BDSM Lexikon - Strafbox

Eine Strafbox ist meist ein länglicher aufrechtstehender Kasten oder Schrank aus Holz in dem die Sklaven zwecks Strafe im Dunkeln eingesperrt werden.

Eine Strafbox ist in der Regel so gearbeitet, dass der Sklave darin nur aufrecht stehen kann. Manche Strafboxen sind auch mit kleinen Türchen oder Öffnungen auf Genital-, Gesichts- und Nippelhöhe versehen, damit die "Herrin" sich weiterhin am Körper ihres Sklaven vergnügen kann.
Direkt zum neuen Shop wechseln
neuer-shop-kopie.png